Sektion Segelflug präsentiert:

verbandsaktion 2024 | Transponder + Funk

HINTERGRUND

Durch die heuer eingeführte Transponderpflicht im Luftraum D sind viele Vereine und Piloten heuer vor das Problem gestellt worden, in viele Gebiete nicht mehr einfliegen zu können. Diese Regelung kommt defakto einer Transponderpflicht für Streckenflieger gleich — in Innsbruck ist keine Querung mehr möglich, auch in die Kontrollzonen in Zeltweg, Klagenfurt oder Linz ist kein Einflug mehr möglich.

 

Deswegen kam die Idee eine Sammelbestellung von Geräten zu organisieren. Air Avionics hat uns sehr gute Konditionen zugesagt, die umso besser werden umso mehr Sets bestellt werden. Bei 100 bestellten Paketen gibt es einen Rabatt von 35% auf den Grundpreis!

KEIN Preisunterschied Klasse 1 oder Klasse 2 und inkl. Höhenmesserlizenz im Wert von € 359,–

RABATTSTUFEN

Diese Rabbatstufen richten sich nach der Anzahl der gesamt verkauften Geräte österreichweit — umso mehr Geräte über diese Aktion bestellt werden, umso mehr Nachlass auf den Grundpreis möglich.

 

Stufe 1: 15% Rabatt auf den Grundpreis ab der ersten Bestellung

Stufe 2: 20% Rabatt auf den Grundpreis bei einer Gesamtmenge von 20 Paketen

Stufe 3: 25% Rabatt auf den Grundpreis bei einer Gesamtmenge von 50 Paketen

Stufe 4: 35% Rabatt auf den Grundpreis bei einer Gesamtmenge von 100 Paketen

 


 

Vorteile des Air Control Displays:

  1. Mit dem ACD-57 kann man Transponder und Funk gleichzeitig bedienen. Somit bekommt man mehr Platz im Instrumentenbrett.
  2. Zusätzlich ist das ACD-57 ein vollständig zugelassener Höhenmesser. Somit kann der Transponder zusätzlich in JEDEM Flugzeug nachgerüstet werden ohne das Panel neu gestalten zu müssen.
  3. Der Höhenmesser ist besser abzulesen, dies ist vor allem in Lufträumen nützlich. Das Display hat umfangreiche Funktionen wie zum Beispiel die einfachste Umstellung von [ft] in [m] und sogar [FL]. Er ist zuverlässiger und robuster als mechanische Geräte.
  4. Nach der Umrüstung kann der Höhenmesser verkauft werden und die laufenden Kosten werden minimiert — das Display muss nicht zur regelmäßigen Überprüfung eingeschickt werden!

VORBESTELLUNG: bis 10. September 2024

LIEFERUNG: bis Ende 2024

Verkauf & Lieferung durch den Air-store
Alle Preise exklusive Versandkosten mit österreichischer Mehrwertsteuer

Wir informieren hier an dieser Stelle zeitnah, in welcher Rabattstufe wir uns aktuell befinden :-)
Aktuell Stufe 1 = 15%
 

Bestellformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Diese Bestellung ist als verbindlich zu sehen, da alle Geräte extra für diese Aeroclub-Aktion angefertigt werden – Vielen Dank für euer Verständnis.


FAQ’s

  • Warum macht Air Avionics sowas?
    Air Avionics kommt aus dem Segelflug. Es gibt schon über viele Jahre enge Kontakte in die Verbände und zu Segelfliegern auf der ganzen Welt. Es ist ein Anliegen, das Streckenfliegen zu fördern und unseren Sport trotz immer größerer Einschränkungen im Luftraum weiter zu ermöglichen. 

  • Air Avionics bringt einen neuen Transponder heraus. Ist diese Aktion nur dazu da das Lager zu leeren?
    Der Transponder VT-01 ist ein hochwertiger Transponder der aktuellen Generation, der auch über die Einführung des neuen AX-1 Transponders (Ende 2025 oder später) weiterhin angeboten wird. Die Geräte für diese Aktion werden neu gebaut, sind nagelneu und haben keine Kinderkrankheiten mehr. 
  • Wann werden die Geräte geliefert?
    Grundsätzlich werden die Geräte neu produziert und bis zum Ende des Jahres 2024 ausgeliefert. Bei dringend benötigten Geräten kann nach Rücksprache auch früher geliefert werden (Bestandsgeräte — bitte bei der Bestellung angeben).

 

  • Was ist der Unterschied zwischen Klasse 1 + Klasse 2?
    Klasse 2 Transponder arbeiten mit weniger Leistung (125Wt, bis 15.000 Fuss), reichen aber für die österreichischen Lufträume (CTRs wie Innsbruck oder Zeltweg) vollkommen aus. Achtung: Klasse 1 Transponder haben eine höhere Leistung und verbrauchen mehr Strom wie Klasse 2 Transponder — sind aber bis 40.000 Fuss zugelassen. Air Avionics bietet für diese Aktion Klasse 1 Transponder zum gleichen Preis wie Klasse 2 Transponder an.
  • Wie sieht es mit Support/Garantie aus?
    Die Geräte haben volle Garantie. Durch die Abwicklung über den AIR Store (von AIR Avionics) steht allen Käufern der volle Support von AIR Avionics direkt zur Verfügung.
  • Wer ist für die Bestellung berechtigt?
    Österreichische Flugsportvereine und Mitglieder des österreichischen AeroClubs können sich bei der Aktion beteiligen.
  • Warum macht VIENTO diese Aktion?
    VIENTO arbeitet sehr eng mit Air Avionics zusammen und hat als oberste Prämisse die Förderung des Flugsports im Blick. 

 



Download
Infoblatt Aeroclub-Aktion download
Alle Infos als PDF zur Verteilung
VIENTO-AIR-AVIONICS-Transponderaktion-20
Adobe Acrobat Dokument 548.2 KB

BEI FRAGEN ODER HILFE: Simon Lemmerer, aeroclubaktion@viento.aero